Yin und Yang

 

Dies ist das Zeichen für Yin Energie und Yang Energie. Dies sind nicht zwei konträre Energien, die sich bekämpfen. Wir brauchen beide Polaritäten. Das eine kann ohne das andere gar nicht existieren. Es braucht beide Prinzipien damit eine Harmonie entsteht.Bild 2

Im Feng Shui werden die Räume in Yin und Yang Räume eingeteilt. Je nach Nutzungsart können wir dies bestimmen. Ist in einem Raum viel Bewegung, wie in einem Wohnzimmer, dann ist es ein Yang Raum. Soll ein Zimmer aber ruhig sein, wie ein Schlafzimmer, dann ist es ein Yin Raum. Nun sollte die Inneneinrichtung der Räume nach Möglichkeit auch diesen Kategorien folgen.



Einrichtungsgegenstände für Yin Räume Einrichtungsgegenstände für Yang Räume
Teppich Parkett
Vorhänge Keine Vorhänge
Schwere und hohe Möbel Leichte und niedriege Möbel
Ruhe Aktivität, Arbeit, Geld verdienen
Nur kleine Stereoanlage Radio, TV, Stereoanlage, alle elektronischen Geräte
Dunkle Farben Helle Farben
Yin Farben: blau, grün, violett, schwarz Yang Farben: rot orange, gelb, weiss
Stoffpflanzen Echte Pflanzen
Weichheit durch Stoffe, Kissen, Daunen Offene Bereiche
Weiche Oberflächen Harte Oberflächen
Matte Materialien und Farben Glänzende Materialen und Farben
Rechteckig und Quadratisch Rund
Rückendeckung hinter der Person (Berg) Aussicht vor der Person (Wasser)
Eher dunkle Räume, gedämpfes Licht Eher helle Räume, viel Licht
Wände Fenster, Türen
Blumensträusse, kleine Pflanzen Aquarien